Gartenstraße 39 | 72764 Reutlingen | Telefon: 07121-6950026

Kryptopyrrolurie – ADS/ADHS

Kryptopyrrolurie (KPU auch Hämopyrollactamurie- HPU genannt) ist eine noch recht unbekannte Erkrankung, die für eine Vielzahl von Symptomen verantwortlich sein kann.

Sicheres Anzeichen einer Kryptopyrrolurie ist das Ausscheiden von unphysiologischen Hydroxy-Hämopyrollaktam-Zink-Chelaten im Urin.
Diese entstehen durch eine meist angeborenen Fehler in der Hämsynthese der Patienten.
Dabei wird sowohl Vitamin B6, Zink, Mangan und/oder Eisen intrazellulär verbraucht.
Da diese Mikronährstoffe an sehr vielen Stoffwechselwegen beteiligt sind, zeichnet sich die Erkrankung durch eine hohe Anzahl an verschiedenen Symptome aus.

Mögliche Symptome:

  • ADS/ADHS
  • Allergische Reaktionen
  • Infektanfälligkeit
  • Magen-Darm- und Oberbauch Beschwerden
  • Migräne – Kopfschmerz
  • Anämie
  • Schnelle Ermüdung
  • Gelenk- /Knieschmerzen
  • Haarausfall – Juckreiz
  • Ödeme – Gesichtsschwellung
  • Fehlende Traumerinnerung
  • Weiß-Flecken-Nägel
  • Zahnschmelzprobleme
  • Fertilitätsstörungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Depression
Eine gute Behandlung braucht Zeit – nehmen Sie sich diese Zeit, um gesund zu werden.
Wir sind gerne für Sie da.