Gartenstraße 39 | 72764 Reutlingen | Telefon: 07121-6950026

Ganzheitliche Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen

Icon - Ganzheitliche Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen

Wir sind spezialisiert auf:

  • Hashimoto Thyreoiditis
  • Morbus Basedow
  • Gutartige Schilddrüsenknoten
  • De Quervain
  • Schilddrüsenunterfunktion
  • Schilddrüsenüberfunktion
Wir behandeln seit vielen Jahren erfolgreich Schilddrüsenerkrankungen. Deshalb sind wir mit diesen Erkrankungen sehr vertraut.
Sie sind bei uns in guten Händen.

Wenn das „Nachrichtensystem“ Ihres Körpers in Gefahr gerät

Hormone sind flinke, biochemische Botenstoffe, über die unsere Organe im Körper wichtige Informationen austauschen.

Funktionsweise

Die chemischen Signale der Hormone lösen im Körper Reaktionen aus.
Hormone haben ein sehr großen Einfluss auf unsere Funktionsfähigkeit und sind somit sehr wichtig für uns.
Dabei gibt es nicht nur die bekannten Sexualhormone, wie zum Beispiel Östradiol und Progesteron oder die Schilddrüsenhormone wie TSH, fT4 und fT3.
Auch viele Botenstoffe des Gehirns und der Nerven wie Serotonin, Noradreanlin und Dopamin haben zusätzlich zur Signalwirkung eine Hormonfunktion.
Die Stressreaktion wird durch Hormone wie Cortisol und Adrenalin gesteuert. Gerade weil Hormone so vielfältig Aufgaben haben, wirken sich Störungen in diesem Nachrichtensystem gravierend aus.
Wie beim Schneeballeffekt sind die weitreichenden Folgen auf die biologischen Systeme nicht vorhersehbar.

Durch die Hormone werden folgende Körperfunktionen gesteuert

  • Sexualität
  • Menstruation
  • Mobilisierung der Abwehrkräfte
  • Knochenstoffwechsel
  • Energiestoffwechsel
  • Leistungsfähigkeit
  • Elektrolyt-Wasser- und Nährstoffgleichgewicht

Ursachen

Gemäß nach unseren Erfahrungen sehen wir am häufigsten folgende ursächlichen Probleme:

  • Massive Erregerbelastungen wie Viren, Bakterien, Parasiten und Pilze
  • Schwermetallbelastungen aus Amalgam
  • Massive intrazelluläre Elektrolytstörungen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Impfbelastungen auch weit zurückliegende
  • Massive Störungen der Darmbakterienwelt
  • Störungen der Darmschleimhaut
  • Kryptopyrrolurie
  • Zahnbeherdungen
  • Bakterielle, chronische Kieferentzündungen
  • Mineralstoff- Spurenelemente- und Vitaminmängel
  • Hormonelle Störungen
  • Elektromagnetische Belastungen
  • Störungen der Entgiftungskapazität

Wir behandeln nicht Symptome, sondern den ganzen Menschen

Unsere Behandlungsmöglichkeiten nach der funktionellen-mitochondrialen Medizin:

  • Ernährungsumstellung nach unserer „hypoallergenen Ernährung“
  • Konsequente Immunaufbautherapie mit Infusionen und Heilmitteln
  • Darmaufbautherapien
  • Leberaufbauinfusion
  • spezielle Stoffwechseltherapie
  • spezielle Nierenaufbautherapie
  • Biologisch-antientzündliche -naturheilkundliche Arzneimittel
  • Orthomolekulare Aufbautherapien Infusionen mit Spurenelementen, Vitaminen und spezifischen Aminosäuren. Ausgleichende und entzündungshemmende, wirkstoffoptimierte Infusionen.
  • Ausleitung der Schwermetallbelastungen durch spezielle Infusionen

Spezialmethoden wie:

  • Papimi-Ioneninduktionstherapie, besonders geeignet bei Schilddrüsenknoten
  • Bioresonanztherapie zur Ermittlung und Therapie der Erregerlast
  • Ozon-Sauerstoff Therapie: Durch die antientzündliche Wirkungsweise erreichen wir Erfolge auch bei Hashimoto und De Quervain.
  • Auffinden von möglichen Zahnbeherdungen über Spezialtests.

Unsere Behandlungen sind sehr individuell:
Wir behandeln keine Symptome, wir behandeln die Krankheitsursachen

Durch diese Kombination von Therapien wird der Zellstoffwechsel so intensiv verbessert, dass innerhalb einiger Wochen bis Monate der Körper wieder in die selbstheilende Funktion zurückfindet.

Fazit:

Wir gehen alle Schilddrüsenerkrankungen sehr intensiv an.Wir bauen den Körper langfristig auf, entfernen möglichst alle Teilursachen und haben deshalb unsere nachweisbaren Erfolge.

Eine gute Behandlung braucht Zeit - nehmen Sie sich diese Zeit, um gesund zu werden.
Wir sind gerne für Sie da.